Wiener Kammerorchester

| Residenz, Herkulessaal

N.N. Viola
Wiener Kammerorchester
Ludwig Müller Konzertmeister & Solist

Warum nur gibt es so viele törichte Bratschenwitze? Dabei kann man der großen Schwester der Violine ebenso schöne Töne entlocken und virtuose Parforceritte darauf spielen, wie auf der Violine. Der Chinese Wen Xiao Zheng, aktuell Solobratscher beim Symphonieorchester des Bayerischen Rundfunks, entkräftet alle Vorurteile und interpretiert eines der schönsten, hoch virtuosen, leider viel zu selten aufgeführten Bratschenkonzerte von Franz Anton Hoffmeister sowie Mozarts Concertante für Viola und Violine, in der sich die unterschiedlichen Klangfarben der beiden Streicher wunderbar umspielen.

5. Abonnement-Konzert: Wiener Klassik München

Programm
Wolfgang Amadeus Mozart Sinfonie A-Dur KV 201 | Sinfonia Concertante für Violine und Viola Es-Dur KV 364
Franz Anton Hoffmeister Viola Concerto D-Dur
Franz Schubert Rondo für Violine und Orchester A-Dur D 438

 

Quelle: Veranstalter - Irrtümer und Änderungen vorbehalten.

Saalplan

Preise

PK1 VVK Normalpreis 78,80 EUR
PK2 VVK Normalpreis 73,20 EUR
PK3 VVK Normalpreis 65,30 EUR
PK4 VVK Normalpreis 57,50 EUR
PK5 VVK Normalpreis 48,50 EUR
PK6 VVK Normalpreis 37,30 EUR

inkl. MwSt, zzgl. Service- & Versandkosten

Jetzt Tickets auswählen

Veranstaltungsort

Residenzstr. 1

80333 München

DE

Mehr Infos zum Veranstaltungsort

Veranstalter

Musikerlebnis: eine Marke der Tonicale Musik und Event GmbH