Camille Thomas, Violoncello

| Residenz, Herkulessaal

Festival Strings Lucerne

Camille Thomas Violoncello | Festival Strings Lucerne | Daniel Dodds Violine & Leitung

Nach ihrem erfolgreichen Rezital-Debüt in München im Februar 2017 freuen wir uns auf eine Wiederholung mit dem Shootingstar des Cellospiels, Camille Thomas. Die franko-belgische Cellistin wurde 2014 von den "Les Victoires de la Musique", dem französischen Pendant zu den Grammys, als Newcomerin des Jahres sowie im vergangenen Jahr mit dem Preis "Beste junge Solistin 2016" von Paris Match-C'est du belge ausgezeichnet. Zusammen mit den herausragenden Festival Strings Lucerne wird sie das lange als verschollen geglaubte Cello-Konzert Nr. 1 von Joseph Haydn zur Aufführung bringen.

2. Abonnement-Konzert: Wiener Klassik München

Programm

Antonio Salieri Sinfonia "La Veneziana" D-Dur
Joseph Haydn Konzert für Violoncello und Orchester Nr. 1 C-Dur Hob. VIIb:1
Camille Saint-Saëns Suite op. 16, Fassung für Violoncello und Streicher von D. Walter
Wolfgang Amadeus Mozart Sinfonie Nr. 33 B-Dur KV 319

 

Quelle: Veranstalter - Irrtümer und Änderungen vorbehalten.

Saalplan

Preise

PK1 VVK Normalpreis 78,80 EUR
PK2 VVK Normalpreis 73,20 EUR
PK3 VVK Normalpreis 65,30 EUR
PK4 VVK Normalpreis 57,50 EUR
PK5 VVK Normalpreis 48,50 EUR
PK6 VVK Normalpreis 37,30 EUR

inkl. MwSt, zzgl. Service- & Versandkosten

Veranstaltungsort

Residenzstr. 1

80333 München

DE

Mehr Infos zum Veranstaltungsort

Veranstalter

Musikerlebnis: eine Marke der Tonicale Musik und Event GmbH