Harry Styles

| Olympiapark München, Olympiahalle

Die Anschläge der jüngeren Zeit und die latente Gefährdung machen verstärkte Sicherheitsmaßnahmen bei allen Konzerten erforderlich. Dabei unterliegen insbesondere Open Air-Veranstaltungen und Events in Arenen und Hallen ausnahmslos verschärften Kontrollen. Sämtliche Besucher werden Bodychecks unterzogen. Taschen, Rucksäcke und Handtaschen (größer als DIN A4) sowie Helme und Behältnisse aller Art sind verboten. Die Zuschauer werden ausdrücklich gebeten, auf deren Mitbringen zu verzichten, und sich ausschließlich auf wirklich notwendige Utensilien wie Handys, Schlüsselbund und Portemonnaies sowie Medikamente oder Kosmetika in Gürteltaschen oder kleinen Taschen bis zu einer maximalen Größe von DIN A4 (29,5 cm x 21 cm) zu beschränken. Die Einhaltung dieser Regeln und Hinweise sowie ein rechtzeitiges Eintreffen helfen dabei, den Einlass so zügig wie möglich zu organisieren.


Support: Mabel

Harry Styles selbstbetiteltes Debütalbum wurde am 12. Mai veröffentlicht und landete weltweit an den Spitzen der Charts. In den USA führte es die Billboard 200 mit über 230.000 Album-Downloads und 193.000 physischen Albumverkäufen an, den stärksten Debütalbumverkäufen eines britischen Künstlers seit 1991.

Das rekordverdächtige Ergebnis folgt Harrys massivem internationalen Erfolg mit Nr. 1-Chartplazierungen in mehr als 20 Ländern, darunter den USA, Großbritannien, Irland, Kanada, Australien, Holland, Belgien sowie Südostasien und dem Mittleren Osten.

Aufgrund der überragenden Nachfrage hat Harry Styles seine ausverkaufte Welttour jetzt um 56 Konzerte erweitert.

 

Quelle: Veranstalter - Irrtümer und Änderungen vorbehalten.

Saalplan

Veranstaltungsort

Spiridon-Louis-Ring 21

80809 München

DE

Mehr Infos zum Veranstaltungsort

Veranstalter

PGM Promoters Group Munich Konzertagentur GmbH