Landestheater Schwaben - Otfried Preußler: Das kleine Gespenst

| KUBIZ, Unterhaching

Nach dem Kinderbuchklassiker
Gastspiel des Landestheaters Schwaben

In diesem zauberhaft-zeitlosen Kinderbuchklassiker trifft ein eigenwilliges, aber liebes Nachtgespenst zum ersten Mal auf Menschen. Als fremdes, schwarzes Etwas versetzt es ein Städtchen in helle Aufregung. Niemand will an Gespenster glauben, schon gar nicht an störende! In der Fassung des Landestheaters Schwaben wird auch von der Sehnsucht nach Gemeinschaft und Anerkennung erzählt. Seit uralten Zeiten haust auf Burg Eulenstein ein mondweißes Nachtgespenst. Es ist harmlos, solange es nicht geärgert wird. Schlag Mitternacht steigt es aus seiner  staubigen Truhe und freut sich kichernd, wie es vor 325 Jahren General Torstenson mit seinem Heer aus der Stadt vertrieb. Es liebt den Mondschein, doch wie aufregend wäre es, die Welt bei Tage zu sehen! Charmant lässt Otfried Preußler scheinbar unvereinbare Welten aufeinander treffen. Turbulent, witzig und mit Gefühl für traumhafte Mondnächte ist das Stück eine wunderbare Fabel für die ganze Familie.

Quelle: Veranstalter - Irrtümer und Änderungen vorbehalten.

Saalplan

8,84 EUR

inkl. MwSt, zzgl. Service- & Versandkosten

Veranstaltungsort

Jahnstr. 1

82008 Unterhaching

DE

Mehr Infos zum Veranstaltungsort

Veranstalter

Kulturamt Unterhaching