Residenzwochen 2017 - Sylvia Ackermann

| Residenz, Allerheiligen-Hofkirche
Bösendorfer-Flügel von 1849
 
Klaviermusik Münchner Komponistinnen der Romantik: Josephine Lang (1815-1880), Sophie Menter (1846-1918), Luise Adolpha Le Beau (1850-1927)
 
Die Pianistin Sylvia Ackermann verfügt mit dem „Miltenberger Claviersalon“ über eine außergewöhnlich vielfältige Sammlung historischer Flügelinstrumente. So kann sie die Literatur verschiedener Epochen auf jeweils passenden Instrumenten darstellen und sehr individuelle klangliche Effekte hörbar machen. Für das Münchner Programm hat sie ausschließlich Musik von Frauen ausgewählt, die damit nicht nur als Musen der männlichen Komponisten, sondern als eigenständige Schöpferinnen erscheinen.

Quelle: Veranstalter - Irrtümer und Änderungen vorbehalten.

Saalplan

Preise

Kategorie 1 33,90 EUR
Kategorie 2 28,30 EUR
Kategorie 3 22,70 EUR

inkl. MwSt, zzgl. Service- & Versandkosten

Veranstalter

Le Nuove Musiche e.V.