Martin Kohlstedt

| Technikum

Wenn Martin Kohlstedt diesen Herbst seine nächste große Tour beginnt, dann hat er nicht nur sein lang erwartetes, neues Album im stetig schwerer werdenden Gepäck. 'Neu' ist für den 28jährigen eh ein überholtes Konzept - seine Musik verliert im Konzertsaal modische Kontexte und existiert nur noch im elektrisierenden, immer fließenden Jetzt. Improvisation und Spielfreude sind die für Fans inzwischen vertrauten Grundpfeiler von Kohlstedts so betitelten 'modularen Kompositionen'.

Die kommenden Stücke werden daran zum Glück nichts ändern, nur unerprobte Bausteine mit auf den zu pflasternden Weg geben. Das klingt nach Arbeit und ist es auch. Zwischen rasenden Klavierschlägen und reißenden Synthieflächen ist das Publikum mit gefordert, denn Kohlstedt präsentiert keinen in Klassik und Jazz gekleideten Pop, sondern anspruchsvolle Rituale des Kontemplierens, der Extase oder - sogar das ist möglich - des Scheiterns. Eingängige Melodien und der Blick für die Schönheit im Einfachen gehen dennoch nicht verloren, schließlich zieht er aus voller Überzeugung seinen Bauch dem Kopf vor. Nur eines steht deswegen jetzt schon fest: Martin Kohlstedts Reisesack ist eben ziemlich voll.

Martin Kohlstedt wurde in Breitenworbis geboren und besuchte zunächst die Musikschule in Leinefelde. Dort machte er mit 18 Jahren auch seinen Klavieroberstufenabschluss. Angefangen hat er mit Keyboarduntericht im Fach Jazz. Nach einer Ausbildung für interaktives Klavier und einem Medienkunst/Mediengestaltung-Studium an der Bauhaus-Universität Weimar war Martin Kohlstedt Mitglied in  verschiedenen Band-Projekten , ob nun Ryo, Karocel oder  Marbert Rocel. Noch währenddessen gründete er die Musikproduktionsfirma "Mamaro", über die er neben kommerziellen Projekten auch Film-Soundtracks und Hörspiele veröffentlicht. Martin Kohlstedt macht zudem Musik für Computerspiele und  Imagefilme.

 

Quelle: Veranstalter - Irrtümer und Änderungen vorbehalten.

Preis

22,70 EUR

Kategorie 1

inkl. MwSt, zzgl. Service- & Versandkosten

Jetzt Tickets auswählen

Veranstaltungsort

Speicherstraße 18

81671 München

DE

Mehr Infos zum Veranstaltungsort

Veranstalter

target Concerts GmbH