F. Liszt "Neun Kerzen zu Weihnachten"

| Residenz, Allerheiligen-Hofkirche

KINDERKONZERT DER TASCHENPHILHARMONIE
Große Musik für kleine Hörer 1: F. Liszt „Neun Kerzen zu Weihnachten“

Es ist Weihnachten, und Davids Familie erwartet freudig Besuch: Onkel Aaron kommt aus Amerika! Wie überrascht sind aber David und die anderen Kinder, als der Onkel ein ganz anderes Weihnachten feiert: Er stellt einen Leuchter mit neun Kerzen auf den Tisch und erzählt eine Geschichte über die neun Kerzen. Danach erzählt Papa die Geschichte vom Jesuskind. Und beide Geschichten sind sehr schön...   

Eine Geschichte über Geschichte und Glauben, Religion und die Bedeutung von Trost.

 

Quelle: Veranstalter - Irrtümer und Änderungen vorbehalten.

Saalplan

16,00 EUR

Kat. 1 VVK Normalpreis

inkl. MwSt, zzgl. Service- & Versandkosten

Veranstalter

Freunde der Taschenphilharmonie e.V.