Vivaldi - Die Vier Jahreszeiten

| Gasteig, Carl-Orff-Saal

Die Vier Jahreszeiten - Tschechische Kammerphilharmonie

Ein stimmungsvolles Konzert zum Jahresbeginn: Antonio Vivaldis musikalische Zeitreise durch Frühling, Sommer, Herbst und Winter zählt zu den beliebtesten Werken der Barockmusik.
Die Tschechische Kammerphilharmonie setzt sich aus führenden Solisten der besten tschechischen Orchester zusammen. Während vergangener Tourneen wurde dieser exzellente Klangkörper immer wieder mit Bravo-Rufen und minutenlangem Beifall belohnt.

Kaum ein Werk der Barockmusik ist heute so populär wie Vivaldis „Vier Jahreszeiten“. Das typisch italienisch beschwingte Lebensgefühl dieser Musik, ausgedrückt in charakteristischer Zeichnung der darin musikalisch beschriebenen Jahreszeiten, wirkt für heutige Ohren fast wie Pop-Musik einer vergangenen Epoche, die sich ihre mitreißende Aktualität bis heute bewahrt hat. Kein Wunder also, dass sich zeitgenössische Orchester dieser Musik mit großem Erfolg annehmen. Die Tschechische Kammerphilharmonie Prag gilt auf diesem Gebiet als eines der führenden Orchester Europas. Das Ensemble unter der Leitung von Zdenek Adam hat es sich zur Aufgabe gemacht, populäre Werke der klassischen, besonders auch der Barockmusik einem breiten Publikum in Spitzenqualität darzubieten. Aufnahme in das Orchester finden nur Musiker, die bereits anderweitig solistisch tätig waren.

 

Quelle: Veranstalter - Irrtümer und Änderungen vorbehalten.

Saalplan

Preise

PK1 VVK Normalpreis 51,75 EUR
PK2 VVK Normalpreis 43,90 EUR
PK3 VVK Normalpreis 34,95 EUR

inkl. MwSt, zzgl. Service- & Versandkosten

Jetzt Tickets auswählen

Veranstaltungsort

Rosenheimer Str. 5

81667 München

DE

Mehr Infos zum Veranstaltungsort

Veranstalter

MTC Frommelt Kulturmanagement GmbH