Live im Kesselhaus - Florian Ophale's Bluesproject

| Kesselhaus Kolbermoor

Der Rosenheimer Gitarrist Florian Opahle ist auf allen großen Bühnen der Welt zuhause: Als Leadgitarrist von Ian Andersons „Jethro Tull“ tourt er durch die Welt. Seit einigen Jahren ist es Tradition, dass er sich zu Jahresbeginn auf der einheimischen Bühne im Kolbermoorer Kesselhaus zeigt. Am Donnerstag, 25. Januar um 20 Uhr ist es wieder so weit: Mit seinem Bluesproject begibt er sich auf eine bluesige Reise durch die Rock- und Popgeschichte - von Chuck Berry über Jimi Hendrix, Led Zeppelin, Deep Purple, Lynyrd Skynyrd bis Prince und  David Bowie.

Der Saitenkünstler, der auch schon mit Greg Lake (ELP) oder Chris Thompson (Manfred Mann`s Earthband) auf der Bühne stand, spielt bei seinen Heimspielen mit guten alten Freunden: Mathias Hof (Bass), Rainer Huber (Drums), Stephan Weiser (Keyboards) und Steff Porzel (Vocals) – ein guter und fast schon traditioneller Anfang des neuen Jahres.

 

Quelle: Veranstalter - Irrtümer und Änderungen vorbehalten.

24,90 EUR

inkl. MwSt, zzgl. Service- & Versandkosten

Veranstaltungsort

An der Alten Spinnerei 5

83059 Kolbermoor

DE

Mehr Infos zum Veranstaltungsort

Veranstalter

exorbitan GmbH