Aperitif mit dem Teufel

| Pasinger Fabrik, Kleine Bühne

Eine kleine Komödie über die letzten Dinge von Marius Leutenegger

Während einer Aufführung von Goethes „Faust“ wird der Hauptdarsteller entführt. Was die Kidnapper wollen, ist rätselhaft. Es sind verrückte Figuren, die behaupten, aus dem Jenseits zu kommen. Sie philosophieren mit dem Mephisto Darsteller über die großen Fragen des Lebens bis endlich der echte Teufel auftritt und beim Aperitif seinen Gast mit einer unerwarteten Bitte konfrontiert.

In seiner „kleinen Komödie über die letzten Dinge“ verwischt Marius Leutenegger die Grenzen zwischen Diesseits und Jenseits, Realität und Fiktion. Es gelingt ihm, auf amüsante Weise Goethes „Faust“ neu zu entdecken.

Es spielen: Regina Höcherl, Lukas Nicke, Jennifer Lange, Angelina Recabarren, Martha Frydryk, Andreas Müller, Jürgen Vollmar, Ksenija Babukh, Ineke Zimmermann

Regie: Zimmi
Eine Veranstaltung des Heiglhoftheaters

 

Quelle: Veranstalter - Irrtümer und Änderungen vorbehalten.

16,90 EUR

inkl. MwSt, zzgl. Service- & Versandkosten

Veranstaltungsort

August-Exter-Straße 1

81245 München

DE

Mehr Infos zum Veranstaltungsort

Veranstalter

Pasinger Fabrik Kultur- und Bürgerzentrum GmbH