Bayerische Weihnacht mit Conny Glogger

| Kongresshaus GAP, Festsaal Werdenfels

Unter diesem Titel gestaltet das Blechbläserquintett munich brass connection gemeinsam mit der Moderatorin und Schauspielerin Conny Glogger einen beschaulichen Abend im Advent. Bei der Premiere im Großen Festsaal des Münchner Hofbräuhauses waren über 500 Zuschauer restlos begeistert.

Conny Glogger, bekannt u.a. durch „Blaue Couch“ und „Rucksackradio“ auf Bayern 1 oder „Komödienstadl“ im Bayerischen Fernsehen, wird an diesem literarisch- musikalischen Adventsabend weihnachtliche Geschichten, Anekdoten und Gedichte lesen und erzählen – besinnliche und humorvolle Texte zum Nachdenken, Staunen und Schmunzeln. Die munich brass connection begleitet und umspielt die Texte mit bayerischer Weihnachtsmusik, traditionellen Alphornklängen und stimmungsvoller Musik für Blechbläser, u. a. von Hans Kröll.

Conny Glogger ist eine heimatverbundene Oberbayerin mit schwäbischen Wurzeln. Ihren Schulfreunden aus Farchant bei Garmisch-Partenkirchen verdankt sie ihren charmanten Dialekt. Nach einer Schauspielausbildung an der Otto-Falckenberg Schule in München und dem Studium der Theaterwissenschaft mit Magisterabschluss, begann sie 1983 als künstlerische Sprecherin für Hörspiele und Features beim Bayerischen Rundfunk. Seit 1986 ist sie auch als Moderatorin tätig. Ebenso gerne wie hinter dem Mikrofon ist sie vor der Kamera und auf der Bühne. Sie ist zum Beispiel in den "Opern auf Bayerisch" im Münchner Prinzregententheater oder in den beliebten Sendungen „Der Komödienstadel“, „München 7“ und „Die Rosenheim-Cops“ zu sehen.

Die munich brass connection – das sind fünf junge Herren, die dem Publikum ihre ganz eigene Sicht des Blechblasens vermitteln und dabei wahrlich nicht mit leisen Sohlen auftreten. Selten ohne ein dezentes Augenzwinkern. Durch die enge Zusammenarbeit mit Komponisten und Arrangeuren wie Hans Kröll, Leonhard Paul oder Ingo Luis entstehen abwechslungsreiche Konzertprogramme, in denen das Blechbläserquintett höchsten musikalischen Anspruch mit einer kompromisslosen Spielfreude und einem unterhaltsamen Hörerlebnis verbindet. Das Ensemble geht einer regen Konzerttätigkeit im In- und Ausland nach und verschreibt sich mit einem eigenständigen Kinderkonzertprogramm außerdem der Musikvermittlung. Außerhalb der munich brass connection sind deren Mitglieder als Orchestermusiker und Instrumentalpädagogen bei den Münchner Symphonikern, dem Staatstheater am Gärtnerplatz, den Augsburger Philharmonikern, an der Grassauer Musikschule und der Niederbayerischen Philharmonie tätig.

Quelle: Veranstalter - Irrtümer und Änderungen vorbehalten.

Saalplan

25,00 EUR

inkl. MwSt, zzgl. Service- & Versandkosten

Jetzt Tickets auswählen

Veranstaltungsort

Richard-Strauss-Platz 1

82467 Garmisch-Partenkirchen

DE

Mehr Infos zum Veranstaltungsort

Veranstalter

Konzertagentur Hirschl