Lydia Benecke - Die Psychologie des Bösen

| Schlachthof

Was geht in Tätern vor...

  • die andere Menschen töten, als sei es ein Sport?
  • die Vergewaltigen, ohne ein Anzeichen von Reue?
  • die als „nette Nachbarn“ und „liebevolle Familienmenschen“ beschrieben werden?
  • Was macht einen Psychopathen aus und warum werden nicht alle Psychopathen kriminell?
  • Wieviel vom „Bösen“ steckt auch in „normalen“ Menschen?

Psychologische Profile

  • eines tödlichen Rockstars
  • eines tiefromantischen Nekrophilen
  • eines Geschäftsmannes des Todes

Diese und andere Fragen geht Lydia in Ihrem Buch - und im Vortrag nach. Eine spannende Reise in die weite Welt des Geistes....

 

Quelle: Veranstalter - Irrtümer und Änderungen vorbehalten.

20,20 EUR

inkl. MwSt, zzgl. Service- & Versandkosten

Veranstaltungsort

Zenettistr. 9

80337 München

DE

Mehr Infos zum Veranstaltungsort

Veranstalter

kultTour GmbH - Kultur im Schlachthof