Münchner Rundfunkorchester 2017/18 - Kálmán: »Gräfin Mariza« / 4. Sonntagskonzert

| Prinzregententheater

Operette in drei Akten (konzertant) von Emmerich Kálmán

Ein erfundener Verlobter, der plötzlich leibhaftig vor der Tür steht und verlangt: „Komm mit nach Warasdin, solange noch die Rosen blüh’n!“ Genau das passiert Gräfin Mariza. Und die operettentypischen Verwicklungen nehmen ihren Lauf – gekleidet in Foxtrott, Walzer und natürlich paprikageschärften Csárdás. All dies erblüht unter der fachgerechten Leitung des österreichischen Dirigenten Ernst Theis.

Programm:
Emmerich Kálmán: Gräfin Mariza, Operette in 3 Akten,
Libretto von Julius Bammer und Alfred Grünwald
                                                                                                          
Mitwirkende:
Gräfin Mariza: Betsy Horne, Sopran
Fürst Moritz Dragomir Populescu: Peter Schöne, Bariton
Baron Koloman Zsupán / Fürstin Cuddenstein Jeffrey Treganza, Tenor
Graf Tassilo Endrödy-Wittemburg Rainer Trost, Tenor
Lisa, seine Schwester Lydia Teuscher, Sopran
Manja, eine junge Zigeunerin Pia Viola Buchert, Sopran
Karl Stefan Liebenberg Frank Manhold, Sprecher
Konzertvereinigung Wiener Volksopernchor
Einstudierung Mag. Thomas Böttcher
Regie Ralf Eger
Leitung Ernst Theis
 
Einführung:
Um 18.00 Uhr wird im Gartensaal des Münchner Prinzregententheaters eine Einführung mit Irina Paladi angeboten.
 

 

Quelle: Veranstalter - Irrtümer und Änderungen vorbehalten.

Saalplan

Preise

Kategorie 1 57,00 EUR
Kategorie 2 49,00 EUR
Kategorie 3 40,00 EUR
Kategorie 4 30,00 EUR
Kategorie 5 19,00 EUR

inkl. MwSt, zzgl. Service- & Versandkosten

Jetzt Tickets auswählen

Veranstaltungsort

Prinzregentenplatz 12

81675 München

DE

Mehr Infos zum Veranstaltungsort

Veranstalter

Bayerischer Rundfunk