Volker Gieseks COLORBOX

| Gasteig, Black Box

Die Münchner Formation COLORBOX um den Komponisten und Pianisten Volker Giesek präsentiert ihr neues Album INSELTAGE.
Konzertbegleitend werden japanische Tuschzeichnungen der Künstlerin Ulle SchmidtIbach gezeigt, jede von einem anderen Titel des Albums inspiriert.
Der instrumentale Song-Jazz der Deutsch-Brasilianischen Besetzung feiert die Melodie und lebt von einer die Welt umspannenden stilistischen Bandbreite: Neben zugänglichem New Jazz, lateinamerikanischen Einflüssen, Gospel, Blues und „Música Popular Brasileira“, findet sich auch Sperriges, Free Jazz-Tupfer und meditative Ruhe in der Musik des Quartetts. Das alles verbindet eine jazzinspirierte Ausdrucksweise mit wohldosierten Anteilen an geschriebenen und solistisch-improvisatorischen Passagen. Immer reif, immer griffig, immer neugierig.

Besetzung:

  • Márcio Tubino – ss, as, ts, fl
  • Volker Giesek – p
  • Ciro Trindade – b
  • Andreas Keller – dr, perc
  • Special Guest: Alexandra Scholten – voc

 

 

Eine Veranstaltung des Deutsch-Brasilianischen Kulturvereins e.V., mit Unterstützung des Kulturreferats der Stadt München.

Quelle: Veranstalter - Irrtümer und Änderungen vorbehalten.

18,00 EUR

inkl. MwSt, zzgl. Service- & Versandkosten

Veranstaltungsort

Rosenheimer Str. 5

81667 München

DE

Mehr Infos zum Veranstaltungsort

Veranstalter

Deutsch-Brasilianischer Kulturverein e.V.