Winners and Masters 2017 1. Halbjahr - Praxedis Geneviève Hug, Klavier

| Gasteig, Kleiner Konzertsaal

Unter Schirmherrschaft des Schweizer Generalkonsuls in München


Praxedis Geneviève Hug , Klavier, Schweiz
1.Preise:

  • Steinway-Wettbewerb Hamburg 1997
  • Schweizer Jugendmusikwettbewerb, Genf, 1998
  • Swiss Music Competiton , Solothurn 1998
  • Concorso Internazionale Città di Senigallia, Italien,  2001
  • „Preis der UBS-Kulturstiftung 2014“


Programm:

  • Vincenzo Bellini: Hexameron, daraus Variations de Bravoure sur la Marche des Puritains de Vincenzo Bellini, Composées par M.M. Liszt, Thalberg, Pixis, Herz, Czerny et Chopin
  • Schumann/Liszt: Liebeslied, Frühlingsnacht
  • Carl Rütti: N.N. - Uraufführung
  • Bellini/ Liszt: Réminiscences de Norma

Konzept und Organisation: Dr. Andreas Krause & Dr. Eckhard Klapp | Musikalische Beratung: Wilfried Hiller | in Zusammenarbeit mit NO-TE e.U. | Wien | Berlin

Quelle: Veranstalter - Irrtümer und Änderungen vorbehalten.

Reinhören

Saalplan

25,00 EUR

inkl. MwSt, zzgl. Service- & Versandkosten

Veranstaltungsort

Rosenheimer Str. 5

81667 München

DE

Mehr Infos zum Veranstaltungsort

Veranstalter

Kulturkreis Gasteig e.V.

Reinhören