Nosoyo

| Milla

Berlin ist Hauptquartier, Amsterdam ein wichtiger Nebenschauplatz ihrer Story: NOSOYO ist das IndiepopDuo 2016. Die Protagonisten sind Sängerin und Texterin Donata Kramarz und Schlagzeuger Daim de Rijke, beide Multiinstrumentalisten, die 2014 in Amsterdam zusammenfanden: Chemie und Magie stimmten passgenau überein. Klar und kraftvoll schimmern ihre Melodien, willensstark und verführerisch entfalten sich die Lyrics, hinterlassen den Wunsch nach mehr. Die Einflüsse der Band reichen von Nina Simone bis zu Sia, die Formel ihrer Songs ist dennoch geerdet und stringent: NOSOYO’s Klang ist reduziert, hypnotisch, dringlich.   
Und - die beiden Musiker sehen so aus, als hätte man sie sorgsam ausgesucht, um die Hauptrollen eines romantischen Indie-Roadmovies zu besetzten, das die Geschichte einer aufstrebenden Band erzählt. Wohl auch der Grund, weshalb sie bereits in der VOGUE NL oder der ELLE NL gefeatured wurden.

Ihre ersten Singles ‘6 or 7 weeks’ und ‘Disillusioned’ wurden mit Begeisterung aufgenommen, sowohl beim Radio wie auch bei den Streamingdiensten, von Spotify über AppleMusic bis zu Deezer. Auch im Fernsehen ist NOSOYO erschienen, erste Eindrücke bekam das deutsche Publikum über das ZDF Morgenmagazin und joiz, welches man auf ihrem Youtube Kanal sehen kann.  In der neuen Single ‘Old Soul’, die am 7. Oktober erscheint, geht es um das Loslassen von Ängsten und der Besinnung auf das Miteinandersein. Das Album ‘Resonate’ folgt am 4. Februar 2017.

Quelle: Veranstalter - Irrtümer und Änderungen vorbehalten.

14,80 EUR

inkl. MwSt, zzgl. Service- & Versandkosten

Veranstaltungsort

Holzstr. 28

80469 München

DE

Mehr Infos zum Veranstaltungsort

Veranstalter

Sing Matröse sing Unterhaltungs Reederei Rauecker/Schröder GbR