Jazz and Beyond - David Gazarov & Omar Kabir Duo

| Münchner Künstlerhaus, Festsaal

Jazz goes Classic

Hier treffen zwei international agierende Jazzmusiker aufeinander, deren Herkunftswelten nicht unterschiedlicher sein könnten:

David Gazarov (p), geboren in Baku/Aserbaidschan, spielt seit seinem vierten Lebensjahr Klavier. Seine Ausbildung erhielt er am Konservatorium in Baku, später absolvierte er die Musikhochschule in Moskau und wurde in München Meisterschüler von Prof. Leonid Chizhik.
Omar Kabir (tp), der aus Philadelphia/USA stammende Trompeter mit indischen Wurzeln, graduierte an der Manhattan School of Music, lebte und arbeitete viele Jahre in New York, tourt weltweit mit vielen internationalen Jazz-Größen, war Musiker in Musicals wie „Fame“ und musikalischer Direktor des „Cirque de Soleil“.

Beide Musiker haben mittlerweile in München ihre Basis und hier entstand die Idee, ihre unterschiedlichen Erfahrungen und gemeinsamen musikalischen Vorlieben im Duett zusammenzubringen, in einer ungewöhnlichen Besetzung von Klavier und Trompete.
Gemeinsam nehmen sie uns mit auf eine Reise durchdie musikalischen Welten der französischen Impressionisten, der russischen Meister bis hin in die der italienischen Romantiker. Dies alles wird verwoben und durchdrungen von ihrer beider virtuosem Verständnis von Jazz und Klassik.

Quelle: Veranstalter - Irrtümer und Änderungen vorbehalten.

21,20 EUR

inkl. MwSt, zzgl. Service- & Versandkosten

Veranstalter

Münchner Künstlerhaus-Stiftung