Adam Rafferty

| Pasinger Fabrik, Kleine Bühne

“Zum ersten Mal habe ich eine Gitarre gehört, da muss ich noch bei meiner Mutter im Bauch gewesen sein”, meint Adam Rafferty.

Adam, der seine Kindheit und Jugend in Harlem verlebte, hat mit sechs Jahren angefangen, Blues-Gitarre zu spielen, mit zehn wurde er vor seinem Elternhaus überfallen, mit zwölf war er Mitglied einer Hardrockband. Im Alter von neunzehn Jahren war er Profimusiker. Man hört seiner Musik an, dass er es nicht immer leicht hatte. Man hört es an seinem Gespür für den Blues, an seinem ganz speziellen Groove.

Mittlerweile ist er als Solist mit der Akustikgitarre unterwegs. Innerhalb kürzester Zeit wurde er zur YouTube-Gitarrensensation – seine Klickzahlen gehen in die Millionen. Was ihn auszeichnet ist die Fähigkeit, zwei Melodien gleichzeitig auf der Gitarre zu spielen und diese dabei mit dem Mund in bester Hip Hop Beatbox-Manier zu begleiten. Man muss es hören, um es zu glauben. Immer wieder wollen die Leute seine Soloversionen von Michael Jacksons Billie Jean und Stevie Wonders Superstition hören. Mittlerweile auch auf YouTube.

„Als Kind hat mein Vater auf seiner alten Martin Gitarre für mich gespielt – das ist die Magie, die mich zur Musik gebracht hat. Ich kann mich noch genau an den Geruch des Holzes erinnern, an den brillanten Klang der Stahlsaiten und vor allem, an die Nähe zu meinem Dad. Für mich ist das Spiel auf der Akustikgitarre immer auch eine Art Heimkehr.“

Quelle: Veranstalter - Irrtümer und Änderungen vorbehalten.

19,10 EUR

inkl. MwSt, zzgl. Service- & Versandkosten

Jetzt Tickets auswählen

Veranstaltungsort

August-Exter-Straße 1

81245 München

DE

Mehr Infos zum Veranstaltungsort

Veranstalter

Pasinger Fabrik Kultur- und Bürgerzentrum GmbH