Freies Landestheater Bayern - Der Vetter aus Dingsda

| KUBIZ, Unterhaching

Der Vetter aus Dingsda
Operette in drei Aufzügen von Eduard Künneke
mit Solisten des Freien Landestheaters Bayern

Es spielt das Freie Landesorchester Bayern
Musikalische Leitung: Rudolf Maier-Kleeblatt

Das Autorenteam Kempner-Hochstädt, Haller und Rideamus kam kurz nach dem 1. Weltkrieg auf die Idee, das leidige "Dingsda", das sich der bemühten Erinnerung so peinlich entzieht, mit geballtem Humor auf die Bühne zu bringen. Heraus kam eine Musik- Komödie, die "an die besten Stücke Offenbachs, Sullivans, Lecocqs und Suppés heranreicht" (Volker Klotz). Latente Exotik, skurrile Komik und kritischer Witz, aber auch romantische Mond- und Märchensucht werden in brillanten Dialogen verdichtet. Das Freie Landestheater Bayern bietet eine spritzige, humorvolle Inszenierung in fantasievollen, farbenfrohen Kostümen und einem opulenten Bühnenbild. Freuen Sie sich auf einen vergnüglichen Abend mit dem Solistenensemble des Freien Landestheaters Bayern, auf ein gut aufgelegtes sinfonisches Tanz-Orchester unter der Leitung von Rudolf Maier-Kleeblatt und bekannte Ohrwürmer wie "Ich bin nur ein armer Wandergesell" oder "Strahlender Mond, der am Himmelszelt thront".

Quelle: Veranstalter - Irrtümer und Änderungen vorbehalten.

Saalplan

Fast vergriffen

33,48 EUR

inkl. MwSt, zzgl. Service- & Versandkosten

Jetzt Tickets auswählen

Veranstaltungsort

Jahnstr. 1

82008 Unterhaching

DE

Mehr Infos zum Veranstaltungsort

Veranstalter

Kulturamt Unterhaching