Algorithmen

-

ALGORITHMEN
EINE BIOGRAPHISCHE FORMELSAMMLUNG VON UND MIT TURBO PASCAL

"Wer hier im Raum sieht dir ähnlich? Wer verdient am besten? Wer ist wohl intelligenter als du? Hebst oder senkst du den Altersdurchschnitt?“

Der moderne Mensch wird in seinen Lebensumständen, seinem Konsum und Sozialverhalten permanent bewertet, klassifiziert und sortiert. Uns alle gibt es auch als Profile aus verwertbaren Datensätzen. In „Algorithmen“ hebt Turbo Pascal diese Logik aus dem Dunkel der Rechenzentren ins Licht der Bühne: Performer*innen und Publikum werden zu Objekten und Zeug*innen unterschiedlicher Sortiervorgänge. Es entsteht ein Publikumsprozessor, in dem die algorithmischen Grundkomponenten Vergleich, Mustererkennung, Gruppenbildung, Auswahl und Entschluss in permanenter Bewegung sind.

Quelle: Veranstalter - Irrtümer und Änderungen vorbehalten.

Veranstaltungsort

Maximilianstraße 26-28

80539 München

DE

Mehr Infos zum Veranstaltungsort

Veranstalter

Münchner Kammerspiele