Tag der Blasmusik

| Gut Kaltenbrunn

Am Sonntag, den 15. September 2019 um 13 Uhr heißt es auch dieses Jahr wieder „Alles Blasmusik…“ Zur großen Freude aller wieder auf Gut Kaltenbrunn. Das unvergleichliche  Ambiente und der einzigartige Blick über den Tegernsee machen diese Veranstaltung so besonders.

Angefangen hatte alles mit einer Wette von Bürgermeister Georg von Preysing im Jahr 2003 und etwa 300 Gästen. Inzwischen hat sich die Veranstaltung mit rund 1.000 Besuchern zu einem  wahren Publikumsmagnet entwickelt. Viele Gäste kommen jedes Jahr und richten ihren Urlaub nach dieser Veranstaltung, bei der mehrere Blaskapellen aus dem Tegernseer Tal sowie Gastkapellen auch aus dem Um- und Ausland ihr Können zeigen. Besonders wenn zum Ende hin alle Musiker zu einem großen Orchester zusammen wirken, erklingt ein gewaltiger, einmaliger und außergewöhnlicher Klangkörper. Bedingt durch die Schließung von Kaltenbrunn  fand die Blasmusik über lange Zeit auf dem Waldfestplatz vom Gasthof am Gasteig statt. Jetzt ist sie zu den Wurzeln zurückgekehrt.

Bei schönem Wetter findet die Veranstaltung im Innenhof des Gutes statt, bei schlechter Witterung in der Tenne. Auf jeden Fall in schönster Umgebung. Natürlich ist für Speis und Trank rund um das Konzert bestens gesorgt. Bayerischer geht es kaum…

Quelle: Veranstalter - Irrtümer und Änderungen vorbehalten.

Veranstaltungsort

Kaltenbrunn 1

83703 Gmund

DE

Mehr Infos zum Veranstaltungsort

Veranstalter

Tegernseer Tal Tourismus GmbH