Rammstein: Alle Infos auf einen Blick


Rammstein am 08. und 09. Juni 2019 im Olympiastadion München

Lieber Rammstein-Fan,

du hast Tickets für eine Show von Rammstein im Münchner Olympiastadion am 8.6.2019 oder 9.6.2019 ergattert und kannst nun nicht hingehen? Oder ist jemand aus deiner Gruppe abgesprungen? Dann kannst du versuchen, sie über uns weiterzugeben.

Hierzu musst du die Tickets zuerst zu uns schicken (München Ticket, Postfach 20 14 13, 80014 München) oder an einer unserer vier Vorverkaufsstellen (siehe hier) abgeben. Ganz wichtig ist eine Kopie eines deiner Identitätsnachweise, die zeigt, dass du tatsächlich der Ticketkäufer bist – ohne die können wir nicht tätig werden! Das gilt auch, wenn du nicht dein eigenes Ticket weitergeben willst, sondern das Ticket von jemandem aus deiner Gruppe; wir brauchen immer und in jedem Fall den Identitätsnachweis des Käufers. Du bekommst von uns daraufhin eine Empfangsbestätigung.Deine Tickets werden dann in einem speziell eingerichteten Webshop zum Verkauf angeboten (https://deine-fairen-tickets.muenchenticket.net) – den Verkaufspreis kannst du selber festlegen, sofern er nicht höher ist, als der originale Kaufpreis.

Wenn sich hier ein Käufer findet, wickeln wir den Weiterverkauf für dich ab. Nach erfolgtem Verkauf erstatten wir dir den vom Käufer bezahlten Betrag auf die Kreditkarte, die du beim Kauf verwendet hast. Eine Gebühr fällt dabei für dich nicht an, sondern wird dem Käufer berechnet. Wenn du es dir anders überlegst, kannst du die Tickets auch jederzeit von uns zurückbekommen, sofern sie noch keinen anderen Abnehmer gefunden haben.

Falls sich jedoch kein Käufer für deine Tickets findet, kannst du sie leider nicht zurückgeben. In diesem Fall bleiben deine Tickets gültig und du kannst sie wieder bei uns abholen. Spätestens 24 Stunden vor Konzertbeginn schließt unser „Deine-Fairen-Tickets“-Webshop. Ab dann gibt es nur noch die Möglichkeit, die Tickets am Tag der Veranstaltung vor Ort, an den Kassen des Olympiastadions weiterzugeben. Auch hier benötigen wir eine Kopie eines Identitätsnachweises von dir als Käufer und einen interessierten Käufer, den du dann selber mitbringen musst. Wir empfehlen dir aber dringend, nicht so lange zu warten, da der Andrang an den Kassen erfahrungsgemäß extrem groß ist.

Wenn du im Vorfeld schon weißt, an wen du deine Tickets weitergeben möchtest, ist das natürlich auch möglich. In diesem Fall schickst du uns bitte zu den genannten Dokumenten zusätzlich den Namen, die Anschrift und – ganz wichtig – die E-Mail-Adresse des interessierten Käufers. Wir kümmern uns dann darum, dass der Käufer einen Link zugeschickt bekommt, mit dem er in unserem „Deine-Fairen-Tickets“-Webshop Zugriff auf genau deine Tickets bekommt. Der Käufer hat dann 48 Stunden Zeit, die Transaktion abzuschließen und die Tickets zu kaufen. Hierbei fällt für den Käufer eine Gebühr von 10,- € pro Ticket an. Bitte beachte, dass für den Käufer nur eine Zahlung per Kreditkarte möglich ist.

Achtung: nach Ablauf dieser 48-Stunden-Frist gelangen deine Tickets für alle zugänglich in den freien Verkauf in unserem „Deine-Fairen-Tickets“-Webshop.



Du hast noch Fragen? Dann sende uns eine E-Mail an: rammstein@muenchenticket.de

Weitere Infos findest du außerdem in den AGB des Veranstalters MCT Agentur GmbH für die Rammstein-Konzerte.