Kauf Lokal - Eine Stadt, 80 Brands, ein Gedanke!

Kauflokal

#KAUFLOKAL

Gemeinsam mit den drei Münchner Familienunternehmen, HIRMER, BETTENRID und SPORTHAUS SCHUSTER und 80 Münchner Marken aus den Bereichen Mode, Handwerk, Genuss und Lifestyle setzen wir ein eindeutiges Zeichen für den lokalen Handel und gegen die Vereinheitlichung der Innenstadt durch große Handelsketten.
Gemeinsam machenwir uns so für ein authentisches Einkaufserlebnis und lokale Geschäfte stark. Gleichzeitig machen wir auf die Vielfalt im Stadtbild aufmerksam.

Mit Leidenschaft und mit Stolz auf die Stadt München, ihre Kreativität und ihren Gründer-Spirit zeigen sich die drei traditionsreichen Familienunternehmen als Teil der Stadt, die jungen Start-ups und kleineren Münchner Betrieben eine Plattform bieten.

Das Ziel: den ganz eigenen Charakter Münchens, für welchen die Stadt in aller Welt bekannt ist, zu bewahren.

Wir freuen uns sehr auf die Aktion KAUF LOKAL, die in diesem Jahr noch größer wird. Denn 2019 ziehen traditionelle Münchner Familienunternehmen, Start-ups, Kleine genau wie Große an einem Strang, um gemeinsam ein Zeichen zu setzen - für die Erhaltung des charmanten Gesichts unserer Stadt, gegen die Vereinheitlichung der Innenstädte durch große Handelsketten“, so KAUF LOKAL-Initiator David Thomas.

Denn München ist eine Stadt voller unternehmerischer Potenziale, kreativer Ideen und mutiger Unternehmer. Mit der Aktion möchten die drei Häuser die Münchnerinnen und Münchner darauf aufmerksam machen, was ihre Stadt zu bieten hat.
Es geht dabei nicht nur darum, den lokalen Handel zu stärken, sondern auch darum, die Zukunft der Münchner Innenstadt mitzugestalten.